Buchenbergschule / Schule / Schulleben / Rockin' BuchenBerg

Rockin' BuchenBerg

„Auf so einer großen Bühne haben wir ja noch nie getanzt“  staunt Rilind. „Werden die Plätze da unten heute Abend alle voll“ fragt sich Pascal. „Das ist ja ein richtiger Tanzboden, der klebt“ stellt Adelina fest und  André gibt zu „ich bin so nervös vor heute Abend“.

Diese und ähnliche Aussagen stammen von den 11 Tänzern und 2 Tänzerinnen, die ihren Auftritt im Rahmen der Schultanzbegnung in der Oberschwabenhalle in Ravensburg noch vor sich haben. Die meisten besuchen die Klassen 5 und 6 der Buchenbergschule und zwei von ihnen sind am  Peutinger-Gymnasium.
Gerade gibt ihnen ihr Trainer Roman Proskurin zwischen der Generalprobe und dem Auftritt noch die letzten Tipps und versucht ihnen die Aufregung zu nehmen.
Er und Nadine Schlosser, beide Mitglieder der bekannten und renommierten Tanzgruppe „Keraamika“ haben mit der Gruppe einmal wöchentlich im Rahmen einer freiwilligen AG seit Beginn des Jahres geübt und eine „Urban Dance“ Choreografie entwickelt.

Die Crew nennt sich Rockin´BB  und entstand als Kooperationsprojekt der mobilen Jugendarbeit Ellwangen des DRK Kreisverbandes Aalen, deren Mitarbeiter Dieter Milz das Projekt koordiniert, der Buchenbergschule, für die die Schulsozialarbeiterin Christiane Reiser mitarbeitet, des Jugendzentrums Ellwangen, das die Band unter Leitung von Maximilian Andre beisteuert, und der Tanzschule „House of Dance“.

Dieses herausragende und kompetenzfördernde Projekt wird finanziell vom „Bundesverband Tanz an Schulen“ unter dem Titel „Chance Tanz“ im Rahmen des Bundesprogramms „Kultur macht stark“ gefördert.

Bei der Schultanzbegegnung, dieses Jahr zum 25. Mal vom Kultusministerium veranstaltet und diesmal in Ravensburg zu Gast, treffen Schultanzgruppen aus dem ganzen Land aufeinander und präsentieren sich gegenseitig vor großem Publikum ihre Choreografien aus ganz unterschiedlichen Tanzrichtungen.

Da bei der Veranstaltung für die Präsentation der Tanzdarbietungen Live Musik gefordert ist, werden die Tänzer musikalisch von der „JUZE“ Band, bestehend aus Musikern der Buchenbergschule, der Eugen-Bolz-Realschule und dem beruflichen Gymnasium, unterstützt.

Die Show der Ellwanger Tänzer zeigt eine Schulszene, in deren Verlauf sich aus dem Schulalltag eine tänzerische Auseinandersetzung zwischen zwei rivalisierenden Gruppen entwickelt, die in einer Fusion aller Tänzer mündet und so den Gedanken der Einheit und Zusammengehörigkeit ins kräftig applaudierende Publikum trägt.

Mitarbeiter/in gesucht

Kontakt

Buchenbergschule Ellwangen
Gemeinschaftsschule
Pestalozziweg 4
73479 Ellwangen

Tel.: 07961/84830
Fax: 07961/84837
buchenbergschule(at)ellwangen.de